SITEMAP

photos.eisenbach.at travel the world

Kompass - ein Partner von photos.eisenbach.at

home | wanderungen | schitouren | reisen | the best of | links | checkliste | agb

deutsch english 

 

Lappland im Winter
Tromsø - Lyngen Fjord - Alta

  < PREVIOUS PAGE

  NEXT PAGE >  

[zurück zur übersicht]




23. Februar 2002
Fahrt, Tag 2: Tromsø - Lyngenfjord - Alta

Am Vormittag machten wir nochmals einen Stadtbummel durch Tromsø und waren wie am Vortag begeistert von den vielen Holzhäuschen und dem städtischen Flair.

Unsere Fahrt in den Norden setzten wir mittels zwei Fährfahrten über die Lyngen Halbinsel fort. Auf den tief verschneiten Decks der Fähren hatten wir genug Zeit die Schönheit der Lyngen Alpen zu genießen.

In Olderdalen stießen wir wieder auf die Europastraße 6, welche uns zum Norkapp führen sollte. Dieser Straßenabschnitt der E6 ist sicherlich einer der schönsten - mit tiefen Einblicken in die fantastische Fjordlandschaft Norwegens.

Plötzlich jedoch versperrte ein Schranken die Straße und so standen wir in Dunkelheit ganz alleine auf der tief verschneiten E6. Wir entschlossen uns zu warten, da solche Straßensperren recht üblich im winterlichen Norwegen sind ... vielleicht musste ja ein Lawine weggeräumt werden. Einzig irritierend war, dass keinerlei Fahrplanzeiten für den "Kolonnenverkehr" durch diesen Straßenabschnitt angeschlagen waren.

Nach kurzer Zeit kam ein Bus, wobei uns der Busfahrer sagte, dass eine Lawine die Straße verschüttet hatte und in einer halben Stunde die Straße ein letztes Mal für heute geöffnet werden würde.

Tatsächlich nach 30 Minuten kam ein riesiger Schneepflug und ein Auto der Straßenwacht. Mit dem Schneepflug vorne und der Straßenwacht als Schlusslicht fuhren wir durch den Lawinenabschnitt.

Nach einer horrenden Fahrt (der Bus legte ein Höllentempo auf der Eisfahrbahn vor), kamen wir um 20 Uhr in Alta an, wo wir einen Campingplatz, welcher Hütten vermietete, fanden.

Die Campingplatz-Dame sagte uns noch, dass wir Glück hatten überhaupt nach Alta gekommen zu sein, da die Stadt gestern noch von der Außenwelt abgeschnitten war.

  


Blick aus dem Hotelfenster auf Tromsø.
 

Häuser am Hafen von Tromsø.
 

Über die Brücke geht es zurück aufs Festland - die Reise gen Norden wird fortgesetzt.
 

Durch die Berge Norwegens.
 

Fährfahrt über den Lyngenfjörd.
 

Schneewechten und Eis am Deck der Fähre.
 

Trockenfische.
 

...
 

Es lauern viele Gefahren auf den Weg in den Norden.
 

Fahrerwechsel.
 

Abendstimmung in den Fjörden.
 

  < PREVIOUS PAGE

  NEXT PAGE >  

 

 

(c) stefan eisenbach | http://photos.eisenbach.at | stefan [at] eisenbach.at